November 5

Die Sache mit Diablo Immortals

Wie so viele andere bin ich selber leidenschaftlicher PC-Spieler. Und jeder der sich mit Computerspielen mehr oder minder regelmäßig beschäftigt, der wird mitbekommen haben, was am Wochenende auf der Hausmesse von Blizzard der Blizzcon passiert ist. 

Für jene die es nicht mitbekommen haben, Blizzard hat auf so ziemlich dem ersten Panel nach er Eröffnungszeremonie die Zukunft von Diablo 3 als Thema gewählt. Diablo hat schon lange kein Contentupdate mehr erhalten und so mancher hat sich ein Diablo 4 oder zumindest ein neues DLC oder ein Update für Diablo 3 erhofft. 

Was Blizzard dann aber angekündigt hat, hat auch mich persönlich wie auch viele andere enttäuscht. Es wurde nämlich nur ein neues Diablo für Smartphone (iOS, Android) angekündigt. Wohl gemerkt mehr hat Blizzard da nicht angekündigt. 

Für die Nichtwissenden muss hier natürlich erwähnt werden, dass Diablo 3 auf dem PC zu Hause ist und daher die Fanbase auf diesem vorhanden ist. Wie die Reaktion der Fans war und was die Auf der Bühne befindlichen Blizzard Mitarbeiter von sich gegeben haben kann mann in diversen Beiträgen nachlesen. 

Ich persönlich finde jedoch, dass Blizzard was die Show angeht einen entscheidenden Fehler begannen hat. Wenn ich weis, dass ich vor der Bühne ein paar Tausend Fans sichten habe, die auf ein Diablo 4 oder einen D3 DLC warten, dann geben ich denen zumindest einen Vorgeschmack, dass man daran arbetiet deren Wünsche zu erfüllen. 

Das kann dann zb so laufen,  dass man als Entwickler sinngemäß folgenden sagt: „Hey Leute, wir wissen genau das ihr auf D4 (Diablo 4) wartet. Wir sind aber noch nicht soweit.  Wir haben euch aber ein paar Conzeptbilder mitgebracht. Für die Zwischenzeit bis mir mehr haben, haben wir aber noch was anderes für euch. <Diablo Immortals Zeig>.“ 

Somit hätte man die Spannung aus der Erwarten raus und auch noch einen Hipe losgetreten. Gerade Blizz sollte wissen wie man mit seinen Fans umgeht und da anders reagieren sollen. Das ist zumindest meine Meinung.



Veröffentlicht5. November 2018 von derITler in Kategorie "Gaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.